Pilates-Kurs über zehn Stunden in Astfeld Pilates ist ein Ganzkörper-Training, das Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching kombiniert. Im Zentrum der Aufmerksamkeit steht das Training der Körpermitte – des sogenannten „Powerhouse“ – sowie der tieferliegenden Bauch- und Rumpfmuskulatur rund um die Wirbelsäule. Pilates ist ideal, um die eigene „Mitte“ zu finden und ist sowohl muskel- als auch gelenkschonend. Es werden immer mehrere Muskelgruppen gekräftigt und gedehnt. Die Übungen werden bewusst langsam und harmonisch in kontrollierten und fließenden Bewegungen durchgeführt, um die Muskeln zu stärken, die Körperhaltung zu stabilisieren und die Gelenkbeweglichkeit zu steigern, ohne den Körper übermäßig zu belasten. Das Pilates-Training setzt weder auf kurzfristigen Erfolg noch auf sportliche Leistung, sondern vielmehr auf körperliches und seelisches Wohlbefinden, Entspannung und Ausgleich. Pilates beim MTV Astfeld und MTV Wolfshagen. Die Kooperation der zwei Vereine geht weiter! Start ist am Montag, 8. Oktober, um 16 Uhr, in der Sporthalle in Astfeld. Mitbringen sollten die Teilnehmer Stoppersocken, Handtuch und Getränk. Für Vereinsmitglieder beider Vereine wird ein Unkostenbeitrag in Höhe von zehn Euro und für Vereinsfremde in Höhe von 50 Euro erhoben. Nähere Informationen gibt es unter den Telefonnummern (0 53 26) 37 26 und (0 53 26) 73 92 sowie per eMail unter mtvastfeld87@t-online.de. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird auch um Anmeldung gebeten.